Keine Einnahmen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • The_Nightwolf wrote:

      Wolfbloodie wrote:

      Hallo liebe Mitspieler,
      hat noch jemand das Problem, das keine Einnahmen generiert werden obwohl alle Parameter (Wetter, Personal ect.) erfüllt sind? Bei mir betrifft es aktuell Berlin.
      Grüße
      Hallo zusammen,
      stehe hier in Düsseldorf und habe auch seit Beginn genau 0,0 Einnahmen. Ist halt gerade
      Mist das wir solches Wetter erleben.
      Grüße
      Dein Geschäft spielt ja auch erst Einnahmen ab 5 Grad plus ein. Düsseldorf aktuell 1 Grad.
    • BenSvenSon wrote:

      Ich bin aktuell mit drei Weihnachtsgeschäften und eine Reisegastronomie auf Reisen und mache so viel Geld wie bisher noch nie im Spiel. Alle Geschäfte spielen nämlich auch noch bei -10°C, zum Teil sogar bei bis zu -20°C. Achtet im Winter darauf mit welchen Geschäften ihr auf Reisen geht und wechselt sie frühzeitig aus.
      Na mit Backfisch macht man im Winter nix verkehrt ,trotzdem war in Greifswald
      einige Tage sehr mau durch die Wetterverhältnisse.
    • Also, aktuell in Düsseldorf (Losbude), Dülmen (Glühwein, Simulator) und Rotenburg (Wümme) könnte der Rubel gerade nicht besser rollen 8o ...

      Ja, das mit den Temperaturangaben empfehle ich echt als Erstes Kriterium bei der Wahl des Betriebs :D - wer also die Gelegenheit hat, seine Geschäfte zu wechseln sollte es dringend tun (ich spreche aus kürzlicher Erfahrung selbst ;) ).

      Vorher hatte ich auch ziemliche schlechte bis gar keine Einnahmen gehabt, aber seit dem Wechsel kann ich mich darüber absolut nicht beschweren.
    • Da kann ich meinen Vorredner nur zustimmen. Wenn man seine Geschäfte den Wetterverhältnissen bzw. der Jahreszeit anpasst, dann rollt selbst bei sehr schlechtem Wetter der Taler.
      Ich selber bin mit den Geschäften: Backfisch, Gebrannte Mandeln und Hexenhaus Crepes unterwegs und bin für meine Verhältnisse zufrieden. Es gibt gute und schlechte Tage, aber unter dem Strich ist immer ein Plus.
      Da ich erst im Oktober 2023 hier eingestiegen bin, mag ich mir gar nicht ausdenken wie es dann abgehen wird im Frühling und bis dahin arbeite ich gerade an Betrieb 4.