Patch #45

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ich freue mich heute ganz besonders, euch diesen Patch vorstellen zu dürfen. Er war länger in Arbeit als gedacht, hauptsächlich aufgrund verschiedener Bugs und Problemen in der Zeit nach dem Launch, die natürlich Priorität hatten. Zudem kommt aber auch, dass dieser Patch sehr umfangreich ist. Aber seht selbst!

      Changelog:

      • [angepasst] Markt: Die Ansicht der Geschäfte, Fahrzeuge und Wohnwagen wurde erweitert!
        • Preise sind nun in der Liste direkt ersichtlich
        • Die Level-Anzeige hat nun ein Symbol und einen Tooltip erhalten, damit sind die Stufen noch besser erkennbar
        • Falls Ausführungen (Skins) vorhanden sind, wird eine Vorschau der Ausführungen direkt in der Liste angezeigt
      • [angepasst] Neue Detailansicht für Geschäfte
        • Die Detailansicht wurde komplett überarbeitet. Es gibt keine Tabs mehr, alles ist auf einer Seite übersichtlich dargestellt.
        • [neu] Ausführungen sind nun auch in dieser Ansicht sichtbar, man kann zwischen ihnen durchschalten.
        • [neu] Wir zeigen nun zum ersten mal auch die Transporte der anderen Ausführungen eines Geschäfts
        • [neu] Preise werden direkt in dieser Ansicht angezeigt und nicht erst im Kauf-Popup
        • [neu] Kauf-Voraussetzungen: Wenn man die Detailansicht über den Markt öffnet und die Voraussetzungen zum Kauf noch nicht erfüllt, werden diese ausführlich und klar verständlich aufgelistet
        • [neu] Bei den Aufgaben der Mitarbeiter wird das benötigte Mitarbeiter-Level mit angezeigt
        • Das Icon für Techniker wurde entsprechend der anderen Stellen im Spiel angepasst und zeigt nun das Zahnrad
        • [neu] Der Wettereinfluss wird nun angezeigt. Diesen Wert gab es schon immer, er war bisher aber nicht für den Spieler sichtbar.
      • [angepasst] Die Anzeige der Beliebtheit eines Geschäfts zu den verschiedenen Jahreszeiten ist nun nicht mehr Teil des Premium Accounts!
      • [angepasst] Auch die Anzeige der Zielgruppen eines Geschäfts ist nicht länger Teil des Premium Accounts!
      • [feature] In der Detailansicht wird die Häufigkeit eines Geschäftstyps (wie oft ein Geschäft im Umlauf ist) angezeigt. Dies ist ein neues Feature für den Premium Account.
      • [feature] Zusätzlich zur Auflistung der Zielgruppen-Verteilung wird nun die Beliebtheit eines Geschäfts im Tagesverlauf angezeigt.
      • [angepasst] Neue Detailansicht für Wohnwagen
        • Die Detailansicht ist einheitlich zu der Ansicht der Geschäfte
        • [neu] Zusätzlich kann man Umschalten zwischen 3 verschiedenen Ansichten eines Wohnwagens: abgebaut, aufgebaut und - neu - die Innenansicht!
        • [neu] Bei der Auflistung der Mitarbeiter für den Auf- und Abbau wird nun ebenfalls das benötigte Level angezeigt
      • [angepasst] Neue Detailansicht für Fahrzeuge
        • Die Ansicht ist einheitlich zu der der Geschäfte und Wohnwagen
        • [neu] Bei Fahrzeugen, die mit E10 betankt werden, wird nun zusätzlich angezeigt, dass sie auch mit Super betankt werden können
      • [angepasst] Öffnet man eine Detailansicht z.B. über das Profil, eine Beschickerliste, einen Lageplan o.ä. wird die tatsächliche Ausführung angezeigt.
      • [angepasst] Mitarbeiter: Die Weiterbildungsstufe von Mitarbeitern hat nun das selbe Symbol wie die Stufen von Geschäften/Fahrzeugen und Wohnwagen - damit ist der Zusammenhang noch besser verständlich.
      • [angepasst] Das Kauf-Popup von Geschäften, Fahrzeugen und Wohnwagen wurde durch ein Bestätigungs-Popup mit der zusätzlichen Auswahl des Betriebs abgelöst. Alle Objekte werden weiterhin ausschließlich zum Firmensitz geliefert.
      • [feature] Nach einem neuen Patch müssen Spieler nun nur noch in den seltensten Fällen ihren Browsercache leeren. Unser System nutzt nun eine neue Versionierung, die von Browsern besser verstanden werden kann.
      • [behoben] In der Statistik wurden teilweise Einnahmen, die um 00:01 Uhr entstanden, dem aktuellen Tag und dem Vortag gutgeschrieben. Der Fehler war nur in der Statistik sichtbar, die tatsächlichen Zahlen (Kassen- und Kontostände) stimmten. Der Fehler soll in Zukunft nicht mehr auftreten, betroffene Statistiken können aber im Nachhinein leider nicht mehr berichtigt werden. Die Abweichung lag im Schnitt bei 50-150 Talern über den gesamten Spielverlauf seit Start der Open Beta.



      Neue Ansicht im Markt



      Neue Detailansicht der Geschäfte



      Anzeige der Mitarbeiter Level, einheitliches Techniker-Symbol


      Neues Premium Feature: Häufigkeit eines Geschäftstyps




      Neue Detailansicht für Wohnwagen mit Innenansicht



      Einheitliche Icons bei den Mitarbeitern

      ----------------------------------------------------------

      Wer mein zuletzt veröffentlichtes Statement zur Entwicklung des Spiels gelesen hat, wird im heutigen Patch sicher einige Punkte wiederfinden, die umgesetzt wurden.
      Die Benutzeroberfläche der Detailansicht und im Markt ist nicht nur hübscher geworden, sondern macht das Spiel auch transparenter und hoffentlich besser verständlich.

      Die Entscheidung, zwei Features des Premium Accounts allen Spielern zur Verfügung zu stellen, ist ein weiterer Schritt hin zu mehr Transparenz und Nachvollziehbarkeit.
      Dafür haben Premium Account Inhaber ein tolles neues Feature bekommen, das für die meisten vermutlich ohnehin um ein vielfaches interessanter sein dürfte.

      Lasst mich wissen, wie euch die Änderungen gefallen - ich freue mich auf Feedback! :)
    • Sehr gutes Update!
      Die angezeigten Informationen werden den neuen Usern sehr Hilfreich sein :thumbsup:

      Was ich noch nicht so ganz verstehe ist die Anzeige der Tagesbeliebtheit!
      Wenn ein Geschäft zwischen 50 und 60 (Prozente oder was?) beliebt ist, ist es dann schlechter von den Einnahmen wie ein Geschäft mit niedrigem Level aber Beliebtheit von 80 bis 90%?
    • Excalibur wrote:

      Was ich noch nicht so ganz verstehe ist die Anzeige der Tagesbeliebtheit!
      Wenn ein Geschäft zwischen 50 und 60 (Prozente oder was?) beliebt ist, ist es dann schlechter von den Einnahmen wie ein Geschäft mit niedrigem Level aber Beliebtheit von 80 bis 90%?

      Vorsicht, das so zu interpretieren wäre etwas voreilig. Aber ich bin froh, dass du die Frage stellst!


      Es gibt extreme Fälle, in denen man die Einnahmen direkt auf die Beliebtheit zurückführen kann. Ein Beispiel:
      Wer z.B. das Kinderkarussell hat, hat festgestellt, dass man Abends irgendwann keine Einnahmen mehr hat. Das liegt daran, dass irgendwann gar keine Zielgruppe mehr da ist, die noch Karussell fahren möchte.


      Aber:
      Die Anzeige zeigt die Abdeckung der Zielgruppe im Tagesverlauf. Wenn ein Geschäft beispielsweise 30-50% hat, heißt es nicht, dass es automatisch niedrigere Einnahmen hat. Wenn die insgesamte Anzahl der Besucher, die in die Zielgruppe fallen, trotzdem noch entsprechend hoch ist, kann das Geschäft weiterhin voll ausgelastet sein.


      Der Tagesverlauf zeigt ausschließlich wie hoch die Abdeckung der Zielgruppe zur jeweiligen Uhrzeit ist, und nicht wie hoch der Umsatz zur Zeit X im Vergleich zur Zeit Y ist. Die Einnahmen sind ja von noch viel mehr Faktoren abhängig :)